Eifelhof Fuchsbau
Urlaub in der Vulkaneifel

Allgemeine Information

Wir möchten, dass sich alle Gäste bei uns wohlfühlen, darum sagt uns bei der Buchung bitte ob ihr Veganer oder Vegetarier seid.

Bitte teilt uns mit ob ihr Allergien  oder Unverträglichkeiten habt.

Bei Buchung erfolgt eine Anzahlung, der Rest wird zum Reiseantritt bezahlt.


Storno und Reiserücktritt:

Die Buchung ist bindend sobald die Anzahlung eingegangen ist.
Bei einem Reiserücktritt 8 Wochen vor Reiseantritt, behalten wir die Anzahlung ein, diese wird aber bei einer erneuten Buchung innerhalb eines Jahres gutgeschrieben. Bei Absage 55-45 Tage vor Reiseantritt, wird der Reisepreis zu 60% fällig, 45-25 Tage vor Reiseantritt zu 70%, 25-8 Tage zu 80% und 7 Tage vorher zu 90% fällig. Bitte habt Verständnis, dass wir die Zimmer/ Pauschalen bei einer kurzfristigen Absage nicht neu vergeben können. Es erfolgt eine entsprechende Rechnungstellung.
Wir empfehlen jedem Gast eine Reiserücktrittversicherung abzuschliessen.


Urlaub mit Hunden:

Bitte bringt euer eigenes Futter, eigene Hundehandtücher und ein Reisekörbchen oder eine Decke mit.

Die Hunden dürfen nicht in die Betten oder auf die Sofas, bitte habt Verständnis, dass wir auch Gäste mit Haustierallergien haben.

Bei nassem Wetter müssen die Hunde immer gesäubert werden bevor sie in die Zimmer kommen. Bei starker Verschmutzung der Zimmer ist eine zusätzliche Reinigungspauschale fällig. Ihr könnt bei uns auch ein Hundeset mieten. Dieses besteht aus einem Körbchen, einer Decke und zwei Handtüchern.


AGB´s

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Eifelhof Fuchsbau

1. An- Abreisezeit für Ferienkinder an Wochenenden und Mutter-Kind Wochenendurlauber: Hier gilt die Vereinbarung in der Buchung/ Anmeldung/ Email.
In der Regel Freitags 15.00 Uhr, Sonntags 16.00 Uhr.

Bei Ferienkinder die wochenweise kommen ist die Anreise Sonntags ab 16.00 Uhr und die Abreise Samstags zwischen 11.00 und 12.00 Uhr.

2. Sollte es witterungsbedingt nicht möglich sein alle Reiteinheiten einzuhalten, werden andere Einheiten verlängert. Zudem wird dann mehr Theorie, mehr Spiele und mehr Basteln zum Thema Pferd im Haus angeboten.
3. Sicherheit: Helmpflicht für alle unter 18 Jahren, während den Ausritten und beim Reiten auf dem Reitplatz.
Diese können bei uns kostenfrei geliehen werden.  Ebenso weisen wir auf festes Schuhwerk hin, Schuhe mit Stahlkappe oder ausgewiesene Reiterboots.
Körperliche- gesundheitliche oder geistige Einschränkungen müssen vor der Anmeldung und auf dem
Anmeldeformular dem Hofbetreiber mitgeteilt werden. Es ist nicht erlaubt ohne Aufsichtsperson die
Pferdeweiden zu betreten. Das betreten des Heubodens ist ausdrücklich verboten. Bitte sprechen Sie auch mit
Ihrem Kind darüber. Die Sicherheit Ihres Kindes liegt uns am Herzen! Eltern haften für Ihre Kinder. Siehe auch
Zusatz „Haftungsausschluss“.
4. Bei Kindern: Zum Reiseantritt wird ein Ameldeformular ausgegeben.
5. Storno/ Reiserücktritt:  siehe  Allegemeine Geschäftsbedingungen.
Wir empfehlen jedem Gast eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen.
6. Mit Ihrer Anmeldung erlauben die Eltern und Feriengäste uns, dass von Ihnen gemachte Foto- Ton- und
Filmmaterial ausschließlich für Marketing- und Werbezwecke auf unserer eigenen HP oder Werbeforen (für
unsere Werbung) zu nutzen. Sollte dies nicht erwünscht sein bitte ausdrücklich auf dem Anmeldeformular/
Buchung oder vor Ort handschriftlich vermerken.
7. Bankdaten: Die Zahlungsmodalitäten werden Ihnen mit der Anmeldung und einem ausführlichen
Informationsschreiben per Email zugesendet.

8. Gesundheit: Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind vor Reiseantritt keine ansteckende Krankheit
aufweist. Wir bitten um Mitteilung, ob ihr Kind gegen Tetanus geimpft ist. Gerne können Sie uns eine
Kopie des Ausweises für Eventualitäten aushändigen. Allergien oder chronische Krankheiten (z.B:
ADHS, Asthma, Diabetes, Allergien etc.) sind im Anmeldeformular unbedingt schriftlich anzugeben.
Darüber hinaus kann nicht gewährleistet
werden, dass von ihrem Kind die verschiedenen Medikamente ordnungs- und weisungsgemäß zu sich
genommen werden. Daher übernehmen wir  dafür keine Verantwortung. Wir bemühen uns jedoch selbstverständlich, die Medikamenteneinnahme zu
überwachen! Bitte weisen Sie Ihre Kinder eindringlich darauf hin, die Medikation selbstständig und
regelmäßig einzunehmen. Impfausweis und Krankenversicherungskarte verstauen Sie bitte in einem
Seitenfach des Koffers/ Tasche – so können wir immer im Notfall darauf zugreifen.

9. Bei Abbruch der Reiterferien wegen Heimweh oder Krankheit  wird keine
Rückerstattung geleistet. Wir bitten dies vor der Anmeldung zu berücksichtigen.

10. Seit dem 01.01.24 muss jeder Betrieb im Gerolsteiner Land eine Gästepauschale pro Gast ab 5 Jahren und je Nacht in Höhe von 75cent je NAcht abführen, diese ist vor Ort zu zahlen . Dafür erhalten sie die GeroCard mit Vergünstigungen im Freizeitbereich.


Der Gesetzgeber besteht bei einem Betrieb auf die Aufzeichnung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte lesen Sie alle
Informationen ausführlich durch.
Inhaber: Nadine Mareck, Hanert 1, 54570 Mürlenbach. Gerichtsstand  Daun